Gesangsunterricht

Durch meine langjährige Erfahrung als Gesangsdozent bin ich insbesondere befähigt, die klassische Gesangstechnik samt ihrer Methodik und Didaktik praxisorientiert - je nach Stimmfach - zu vermitteln.


Ich ließ mich von den berühmten Gesangspädagogen Professor Aldo Baldin, Professorin Lucretia West, Professor Josef Metternich und Nicolai Gedda weiterbilden. Durch diese intensive Ausbildung und mein breites Repertoire von deutschen, italienischen, russischen und französischen Opern bis hin zum Musical, bin ich befähigt, lyrische wie dramatische Partien zu singen und zu unterrichten. Dies betrifft das klassische Fach sowie die sogenannte leichte Muse wie Musical, Schlager und Rock/Pop.


Meine Fachgebiete umfassen die Bereiche klassische Gesangstechnik (Kehlöffnung, Stütze, Atemtechnik, Stimmführung, Resonanz, Register, Passaggio), Interpretation, Rollenverständnis, musikalische und szenische Gestaltung sowie Ausdrucksfähigkeit.

Unabdingbare Voraussetzung beim Aufbau einer klassischen Singstimme, insbesondere für die Belcanto-Technik, sind gezielte Übungen zum Erlernen der korrekten Behandlung der Stimme während des Registerübergangs (Passaggio) und des richtigen Stützvorgangs über das Zwerchfell. Auf diese Weise wird einer falschen Benutzung der Stimmregister entgegengewirkt.

Durch spezielle Registerübungen eröffnen sich den Gesangsschülerinnen und      Gesangsschülern beispielsweise sehr schnell die körperlichen Zusammenhänge der Belcanto-Technik der großen Sängerpersönlichkeiten.


Und dies ist alles nicht so kompliziert, wie es erst einmal erscheint, sondern extrem effektiv und wird mit viel Freude und guter Laune in Berlin vermittelt.



Das eigentliche Talent eines Künstlers offenbahrt sich in seiner Fähigkeit, seine Fehler zu entdecken und verstehen zu lernen und besonders in seinem Mut, ihr Vorhandensein anzuerkennen.


Enrico Caruso

Professioneller klassischer Gesangsunterricht

(Belcanto-Technik) in Berlin.

COPYRIGHT © RALF WILLERSHÄUSER 2016 | IMPRESSUM